Loading...
X

Plasmazelluläre Pododermatitis

Das ist die Diagnose die wir heute für Shadow bekommen haben. Pododermatitis heisst nichts anderes als “entzündete Pfotenhaut” und die Plasmazellen sind verantwortlich für die Schwellung. Ansonsten weiss man dazu gar nichts. Also nicht viel. Es könnte ein Virus sein, der es auslöst, aber der kann dann auch schon wieder verschwunden sein. Es könnte mit Leukose oder FIV zusammenhängen (was aber überprüft worden ist) oder sonst irgendwas sein.

Nachdem sie die geschwollenen Ballen schon im April hatte, als wir sie bekommen haben, ist es wohl etwas Wiederkehrendes. Es kann sein, dass es von selbst geht, es kann sein, dass es schlimmer wird und die Ballen dann aufgehen und stärker entzünden. Und jetzt kommt es halt grad wieder, denn nicht nur die grossen Ballen, sondern auch die kleineren Zehenballen sind jetzt stärker geschwollen und teilweise läuft sie ja auch unrund.

Behandlung ist jetzt erstmal 3 Wochen Antibiotikum. Jeden Tag 2 Tabletten. Die erste habe ich mit Malzpaste reinbekommen. Vermutlich klappt das dann morgen nicht mehr. Dazu wurde ein kleiner Abstrich von den Augen, der Nase und den Pfotenballen genommen, weil sie ja auch entzündete Augen hat und öfter mal niest. Jetzt ist es interessant zu erfahren ob in den drei Proben etwas ist, was bei allen dreien auftritt.

Ich bin auf jeden Fall gespannt. Wenn das Antibiotikum nicht hilft, bekommt sie Cortison und wird weiter geguckt. Ich hoffe einfach mal, dass es mit dem Antibiotikum besser wird. In drei Wochen darf ich also nochmal mit Katze und Kindern 45 min Autofahren. Immerhin ist sie eine ganz liebe, die sich erstaunlich leicht in den Transportkorb verfrachten lässt und auch auf dem Behandlungstisch nicht allzuviel Terz macht.

Ich hab mal ein Bild von einer Pfote gemacht. Die Bilder, die Google ausspuckt schauen sehr viel heftiger aus. Anscheinend war ich schnell genug dran.

pfoti-7912Anscheinend fühlt sie sich inzwischen auch wieder wohler bei uns. Ich habe ihr ein anderes Katzenklo auf eine andere Stelle gestellt und das benutzt sie jetzt.

Leave Your Observation

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.