Loading...
X

Nähgewichte

Ich gucke derzeit passen zu meiner Nählust “Geschickt Eingefädelt”. Während die deutsche Variante durch die blöden Sprüche – vor allem bei der Bilduntertitelung – kaum erträglich ist, ist die britische Variante “Great British Sewing Bee” deutlich besser anzusehen. Dort habe ich auch gesehen, dass manche Kandidaten zum Zuschneiden so lustige Säckchen auf ihre Schnittmuster legen, damit diese nicht verrutschen. Bisher habe ich das immer mit Nadeln festgepiekst und entweder bei den kleineren Sachen, die ich gerne am Bügelbrett zuschneide das Bügelbrett mitgepinnt oder gleich den Stoff gar nicht erwischt. War also klar, dass ich diese “Säckchenlösung” verlockend fand. Also Tante Google befragt und bei Das mach ich nachts eine Anleitung gefunden.

Ist ja auch eine Super Resteverwertung. Aus den Geschenkaktionen der letzten Zeit (Rucksäckchen und davor eine Gesundheitshefthülle) hatte ich ja noch Stoffe die dann auch noch farblich relativ gut zusammen passen. Mit tollen Webbändern kann ich nicht dienen, aber ich habe Zierstiche und ein Baumwollband. Also selbst gemacht und so.

Mit Unterstützung (Am Anfang zumindest) vom Frühlingskind habe ich also 10×10 cm Stoffstückchen zu Beutelchen und Tetraedern vernäht und dann ging es ans Befüllen

nahgewichte-1

 

Wo ist denn mein Trichter? Hm. Erster Versuch mit einem zu kleinen Durchmesser ging gar nicht, dann geguckt ob vielleicht die Milchpumpenteile gehen, aber meine Wende/Füllöffnungen waren zu klein. Also sebst basteln war angesagt. nahgewichte-2

Mit Unterstützung von beiden Kindern und sehr viel Reis am Boden die Säckchen befüllt. nahgewichte-3

Festgestellt wozu es gut ist, die Nadel nach links zu versetzen, und das Säckchen nicht zu voll zu machen…nahgewichte-4

Fertig! nahgewichte-5und weil es Dienstag ist, darf es zu Creadienstag.

Und ich darf jetzt Staubsaugen….

 

One observation on “Nähgewichte
  1. Nähbegeisterte

    Das sieht nach einem tollen Mama/ Tochterprojekt aus…jeder kann helfen und befüllen macht doch soooo viel Spaß.
    Deine Nähgewichte sehen toll aus…so herrlich bunt. 🙂

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

     
    Reply

Leave Your Observation

Your email address will not be published. Required fields are marked *