logokatz

Das erste der für mich neuen Projekte ist ein tatsächlich neues Projekt von Kalle. Es heisst “alles für die Katz”. Ein Katzenprojekt? Das wäre ja doof, wenn ich da nicht mitmache.

Erlaubt ist alles was mit Katzen zu tun hat: die eigenen, die von anderen, die Schokolade oder der Keks in Katzenform.

Jeden 1. und 15. gibt es Catcontent. Auch wenn das Projekt schon einen Monat alt ist, steige ich ein. Und weil Archivbilder erlaubt sind und meine Kamera heute nicht dabei war, es aber der 1. ist,  gibt es heute als Zeichen des guten Willens ein Archivbild.

afdk-0790

Diese schlafende Katze aus Holz habe ich im Museum in Köln entdeckt. Wir waren dort nach der letzten Totalnacht von den Wise Guys. Es regnete und wir haben unseren Stadtbummel dann ins Museum verlegt. Ich fand es sehr faszinierend. Man braucht eigentlich nur die dreieckigen Öhrchen deutlich darzustellen und jeder weiss: dieser Holzklotz soll eine Katze darstellen.

Ich werde versuchen für dieses und die anderen Projekte gezielt Fotos zu machen. Schliesslich sollen die Projekte ja mich dazu motivieren (noch) mehr zu fotografieren und dabei eben nicht nur die eigenen Katzen und das Kind vor die Linse zu nehmen.

Die weiteren Katzenbilder und Geschichten von Heute gibt es bei Kalle.